© Foto Video Lehmann

Schlaflabor schließt vorübergehend

Veröffentlicht am: 25. März 2020


Aufgrund der aktuellen Entwicklung durch das Coronavirus schließt das hochspezialisierte und zertifizierte Schlaflabor der Lungenklinik Lostau ab 25. März auf unbestimmte Zeit. 

Alle geplanten Termine werden verschoben. Anmeldungen für die Schlafdiagnostik sind weiterhin möglich. Nach Besserung der Corona-bedingten Gesamtsituation werden wir die Einbestellungen unverzüglich aufnehmen und neue Termine rasch vergeben.

Bei Fragen erreichen Sie die Mitarbeitenden des Schlaflabors telefonisch unter:

(039222) 8 1270

 

 

Ansprechpartnerin für Presse- und Öffentlichkeits­arbeit

Nancy Thiede
Leiterin Unternehmenskommunikation

Nancy Thiede

Telefon
0391 / 8505 - 317
Fax
0391 / 857814

Kontaktdetails